Windows 8.1 erscheint am 18. Oktober

Nach einigem hin und her in der Gerüchteküche bezüglich dem Release von Windows 8.1 wurde nun der definitive Termin für die Veröffentlichung genannt. Erst hiess es, Windows 8.1 erscheine in der RTM-Version vermutlich im August, dann hiess es im Herbst sei es soweit, und schlussendlich landete man “irgendwann” im Oktober. Wohlgemerkt, das waren die Gerüchte, keine offizielle Stellungnahmen von Microsoft.

Nun hat Microsoft mitgeteilt, dass Windows 8.1 am 18. Oktober weltweit verfügbar sein soll. Auch die PC-Hersteller sollen ab August dann die Computer mit Windows 8.1 ausliefern. Microsoft will bereits im August Windows 8.1 fertigstellen und an die OEM-Hersteller ausliefern.

Das Update auf Windows 8.1 steht allen Windows 8 Nutzern kostenlos zur Verfügung. Microsoft ist auf die Kritik der Nutzer und Herstellern eingegangen. So ist unter anderem der Start-Button wieder verfügbar. Nicht ganz mit den Funktionen wie man ihn bisher kannte, aber er ist wieder da.

Die Apps sollen nun nicht mehr über den Store aktualisiert werden, sondern automatisch im Hintergrund, sodass die Nutzer nicht mit ständigen Update-Meldungen genervt werden, was je nach Anzahl der Apps bisher eine doch recht grosse Zahl an Update-Meldungen war.

Im Juni 2013 hat Microsoft an der Build-Konferenz eine Preview-Version von Windows 8.1 veröffentlicht.

Quellen zum Windows 8.1 Release: